Wasser- und fettlösliche Vitamine

Für den Stoffwechsel spielen Vitamine eine bedeutende Rolle, da sie unter anderem als „Katalysator“ dienen und beim Zellaufbau beteiligt sind. Besonders die wasserlöslichen Vitamine sollten dem Körper täglich zugeführt werden, da der Körper sie nur in kleinsten Mengen speichern kann.