Aprikose-Mandel Snackballs

Diese kleinen Bällchen liefern eine Menge Energie und sind in kürzester Zeit snackbereit. Sie lassen sich übrigens ganz leicht variieren, ergänzen und aufpimpen. Tobt euch ruhig aus 🙂

Aprikose-Mandel Snackballs

50 kcal / 7g KH / 2g F / 1g E
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Kleinigkeit
Portionen: 15

Zutaten

  • 100-120 g (Soft-)Aprikosen
  • 70 g feine Haferflocken oder einen kleinen Teil davon grob
  • 1-2 EL Mandelmus hell
  • 1 Prise Vanille
  •  1-2 EL Kokosflocken
  • Mandelsplitter optional
  • Kakaonibs optional

Anleitungen

  • 2-3 Aprikosen aufbewahren und ein kleine Würfel schneiden. Wenn ihr normale Aprikosen nehmt, statt Soft-Aprikosen - weicht diese vorher ein paar Stunden in Wasser ein und schüttet es dann ab.
  • Die Aprikosen gemeinsam mit dem Mandelmus mit einem Stabmixer pürieren.
  • Haferflocken und die gewürfelten Aprikosen hinzugeben, nach Wunsch Vanille oder Zimt.
  • Ca. 1/2 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen, dann zu Bällchen formen.
  • Wenn der Teig übrigens zu feucht ist, könnt ihr auch ein paar gemahlene Mandeln hinzugeben oder mehr Haferflocken - wenn er zu trocken ist, einfach einen Schuss Wasser.