Vegane Schokocreme/-mousse

proteinreich & vegan

Seidig, cremig, schokoladig – das trifft es ganz gut und durch den Seidentofu sogar etwas nussig im Geschmack.

Seidentofu enthält deutlich mehr Wasser als die normale Variante und ist dadurch sehr weich und cremig. Er ist so vielseitig – eigentlich eine neutrale Basis und somit für süße und herzhafte Rezepte gleichermaßen geeignet. Unabhängig ob man sich pflanzlich ernährt oder nicht.

Vegane Schokocreme/-mousse

120 kcal / 8g KH / 5g F / 9g E pro Portion
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Gericht: Kleinigkeit
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • ▫️1 Packung Seidentofu 300g▫️1,5 EL Kakao (stark entölt)▫️1 EL Kokosblütenzucker▫️1 EL Erythrit(oder Süße nach Wahl ich hatte nicht mehr genug Kokosblüttenzucker)optional:▫️Vanille▫️Schokoraspeln, Himbeeren, etc.
  • 1 Pck. Seidentofu 300g
  • 1,5 EL Kakao stark entölt
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • 1 EL Erythrit oder Süße nach Wahl
  • Vanille

optional

  • Schokoraspeln
  • Himbeeren

Anleitungen

  • Alle Zutaten mit einem Stabmixer pürieren, mit Himbeeren und Raspeln belegen.