Vital Salat

mit Süßkartoffel & Brokkoli und Honig-Limetten Dressing / vitalstoffreich
(500kcal / 55g KH / 17g E / 25g F pro Portion)

Salat kann trist und lieblos aussehen oder eben so! Desto bunter umso besser…

Bei Salat ist das Geheimnis die Kombination der einzelnen Zutaten. Nur das grüne Blatt ist weder besonders lecker, noch besonders gesund oder vitalstoffreich.

Sehr lecker ist die Kombi aus Salat und Gemüse , das im besten Fall noch etwas lauwarm daher kommt. Für den Crunch sorgen Nüsse und Samen – bestenfalls vorher in der Pfanne rösten, das gibt ein unglaubliches Aroma. Und das beste kommt zum Schluss und zwar ein süß-saures Topping aus Granatapfelkernen. Sowieso ergänzen sich Obst und Salat prima, sei es Apfel, Birne oder im Sommer Pfirsich sowie Erdbeere. Seid dabei ruhig etwas kreativ…

ZUTATEN 2 Portionen

▫️2 Salatherzen
▫️2 Hände voll Babyspinat
▫️300g Süßkartoffel
▫️300g Brokkoli
▫️10 Cocktailtomaten

▫️1/2 Avovcado
▫️4 Walnusshälften
▫️Handvoll Granatapfelkerne
▫️10g Sonnenblumen- und Kürbiskerne

Dressing:
▫️1 Limette
▫️2 TL Honig

▫️2 TL Senf

▫️2 EL Olivenöl
▫️Salz & Pfeffer

Süßkartoffel in dicke Scheiben schneiden, Brokkoli in kleine Röschen teilen und beides kurz in Salzwasser gar dünsten.

Währenddessen aus Limettensaft, Honig, Senf und Olivenöl ein Dressing anrühren, mit Salz & Pfeffer abschmecken. Nüsse & Samen in der Pfanne rösten.

Salat anrichten, mit Avocado, Cocktailtomaten und dem warmen Brokkoli sowie den Süßkartoffelscheiben bestücken, mit Nüssen, Samen & den Granatapfelkernen bestreuen und das Dressing darüber geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.