Protein French Toast

proteinreich & zuckerfrei

Bei uns hieß es früher Armer Ritter und war meist eine Verwertung von altem Brot. In der Pfanne gebacken, mit Zimt & Zucker bestreut und meist Apfelmus dazu.


Die moderne Varianten schimpft sich French Toast und ist mindestens genauso lecker, vor allem als Auflauf.

Wiedermal ein Rezept, welches sich dank seiner tollen Werte super als richtiges Sattmacher Frühstück oder auch als kleine Zwischenmahlzeit (1/2 Portion) eignet.

Wenn du kein Toast zu Hause hast, kannst du auch Brötchen oder sogar Brot nehmen und das Obst natürlich nach belieben austauschen. Einfach zu gut…

Protein French Toast

440kcal / 50g KH / 10g F / 30g E pro Auflauf
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Gericht: Frühstück, Kleinigkeit
Portionen: 1 Auflauf

Zutaten

  • 3 Scheiben Vollkorn-Toast
  • 100 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 1 EL Vanille-Puddingpulver
  • 100 ml Milch
  • 100-150 g Erdbeeren
  • 1-2 EL Erythrit oder Süße nach Bedarf bitte dem eigenen Geschmack anpassen

Anleitungen

  • Toastscheiben zerrupfen und in eine kleine Auflaufform geben.
  • Erst Puddingpulver mit der Milch und der Süße verrühren, dann Ei und Quark dazugeben.
  • Quarkmasse über den Toast gießen. Darauf dann die kleingeschnittenen Erdbeeren verteilen.
  • Bei 180 Grad ca. 20-25min backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating