Spargel-Quark Stangen

proteinreich & vollwertig

Meine Lieblingsbrötchen in der Spargelversion… was ich an ihnen so liebe?

Sie gehen super schnell, die Zutaten habe ich immer zu Hause und obendrauf sind sie richtige Sattmacher Brötchen bzw. Stangen.

Vollwertig durch das Vollkornmehl und die Haferflocken – proteinreich durch eine Menge Magerquark und Ei – dabei super saftig, fluffig – einfach lecker.

Also wenn ihr das nächste Mal spontan Lust auf gesunde Brötchen habt, testet unbedingt diese hier!

Spargel-Quark Stangen

150 kcal / 21g KH / 3g F / 9 E pro Stück
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Gericht: Frühstück, Kleinigkeit
Portionen: 6 Stück

Zutaten

  • 100 g Vollkorn-Dinkelmehl oder anderes Vollkornmehl
  • 100 g feine Haferflocken
  • 1 Stück Ei
  • 80 g Grüner Spargel geht auch weißer Spargel
  • 150 g Magerquark
  • 1/2 TL Salz ggf. Kräuter
  • Schuss Apfelessig
  • 2 TL Backpulver
  • Samen, Nüsse, Flocken zum Bestreuen

Anleitungen

  • Grüner Spargel in dünne Scheiben schneiden.
  • Quark mit dem Ei vermengen.
  • Die trockenen Zutaten zusammen geben und unter die feuchte Masse kneten, Spargelscheiben und einen mini Schluck Essig dazu.
  • Weiter kneten - Längliche Brötchen formen, nach Wunsch mit Haferflocken oder Samen & Nüssen bestreuen.
  • Bei 180 Grad ca. 25min backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating