Vegan Baked Oats

vegan & vollwertig

Best Baked Oats ever…  wurde mir jedenfalls gesagt.

Es sollte inzwischen bekannt sein, ich liebe gebackene Haferflocken, namens: Baked Oats, Baked Oatmeal oder ganz einfach Haferflockenauflauf.

Diesmal in der veganen Version mit bereits gesüßtem Vanille-Sojajoghurt und – da die Saison gerade voll im Gange ist – mit süßen, reifen Erdbeeren.

Ich könnte es immer essen, ob warm oder kalt, morgens zum Frühstück oder als Snack am Nachmittag – sogar ideal zum Mitnehmen für die Uni oder das Büro… Nachkreieren erwünscht!

Vegan Baked Oats

250kcal / 35g KH / 7g F / 10g E pro Portion
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Gericht: Frühstück, Kleinigkeit
Portionen: 3 Portionen

Zutaten

  • 100 g Haferflocken
  • 200 g Vanille Soja-Joghurt oder andere Sorte
  • 1-2 TL Chiasamen
  • 100 ml Pflanzenmilch
  • 100-150 g Erdbeeren

Toppings (optional):

  • 1/2 Banane
  • 15 g gehobelte Mandeln
  • 1-2 TL Ahornsirup

Anleitungen

  • Schneide die kleinen Erdbeeren in kleine Stücke und mische alle Zutaten außer die Toppings zusammen.
  • In eine kleine Auflaufform geben, mit Banane belegen, mit Mandeln bestreuen und den Sirup darübergeben.
  • Bei 175 Grad ca. 25-30min backen, je nachdem wie groß deine Auflaufform ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating